Praktische Berufsweltorientierung für den Jahrgang 8

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Firmen, Lehrern und Schülern für die gute Zusammenarbeit.

Am 22. und 23. April fand in der Realschule Vierkaten ein Tag der praktischen Berufsorientierung für den Jahrgang 8 statt. Die Organisation lag in den Händen des BNW (Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft). Insgesamt zehn Betriebe aus Hamburg und der Region bauten ihre Stationen im Forum und im Außenbereich der Realschule Vierkaten auf. Die Betriebe decken das Spektrum Handwerk, Gesundheit und Soziales und den kaufmännischen Bereich ab. Die Schüler hatten die Möglichkeit, sich über einzelne Ausbildungsberufe gezielt zu informieren und erste Kontakte zu knüpfen. Besonders viel Freude bereitete den Schülern das Ausprobieren berufstypischer Tätigkeiten, so durften die Schüler zum Beispiel Verbände anlegen, Brezeln herstellen und Kalkulationen erstellen. Folgende Betriebe engagierten sich dankenswerterweise im Rahmen dieser Praxistage:
AOK Niedersachsen:, Metallbau GmbH Hauschild, NDOOR Industrietore GmbH& Co KG, Bäckerei und Konditorei Richter Himmelpforten, Alten- und Pflegeheim Heidehaus Jesteburg , STADAC Automobilgesellschaft GmbH & CO, Asklepiosklinik Harburg , Praxis Winterhude, Forstamt Harsefeld, Baumschule Lorenz von Ehren
Sowohl die Schüler als auch die Betriebe waren ausnahmslos begeistert von dieser abwechslungsreichen und erfolgreichen Veranstaltung.  Die Schülerberichte:

Bäckerei und Konditorei Richter

Baumschule Lorenz von Ehren

Das Heidehaus Schülerbericht

Forstamt Harsefeld Schülerbericht

Hausschild Nico & Leon STADAC ( Sevin, Justin)

AOK Schülerbericht

Asklepios Klinik in Hamburg Schülerbericht

Praxisklinik Winterhude (Daniel,David,Cathleen)

Ndoor Schülerbericht

STADAC ( Sevin, Justin)